Entries by Dani Auerbach

BESUCH IM PAUL-SCHERRER-INSTITUT (PSI) MIT SCHWERPUNKT SwissFEL

Am Samstag den 27. Januar 2018 besuchte eine Gruppe Bio-Alumni das Paul-Scherrer-Institut (PSI) in Villigen AG.  Schwerpunkt der Exkursion war die neue Grossforschungsanlage Swiss Free Electron Laser (SwissFEL). Der SwissFEL, der in den kommenden Monaten den Betrieb aufnehmen wird, ist ein Röntgenlaser, der extrem intensive und kurze Impulse im Bereich von Femtosekunden (10 -15 Sekunden) […]

Die Bio Alumni kochen mit foodsharing Schweiz

Teile Lebensmittel, anstatt sie wegzuwerfen! Das ist das Motto von foodsharing, einer 2012 entstandenen Initiative gegen die Lebensmittelverschwendung, welche Lebensmittel “rettet”, die man ansonsten wegwerfen würde. Am 24. September trafen sich die Bio Alumni in der RiffRaff Bar im Kreis 5, um mehr über dieses Thema zu erfahren. Peter Tönnies von foodsharing Schweiz erzählt uns […]

Resultate der Mitgliederumfrage / Results of the member survey

Resultat der Urabstimmung zur Erhöhung der Mitgliederbeiträge Der Dachverband plant eine Erhöhung der Mitgliederbeiträge. Diese sollen dazu dienen, die finanzielle Situation der ETH Alumni zu stabilisieren und das Programm Alumni 4.0 (Link) umzusetzen. Die Höhe des neuen Beitrags steht noch nicht fest, im Vorfeld wurde eine Spanne von CHF 80-120 diskutiert. Der Dachverband möchte, dass […]

D-BIOL/Alumni-Event: Spin-Offs der ETH Zürich

Am 12. Mai 2017 besuchten die Bio Alumni und die Studenten des D-BIOL den Bio-Technopark Schlieren, um mehr über einige Biotech Spin-Offs zu erfahren, die im laufe der Jahre aus der ETH Zürich entstanden sind. Nach einer Einführung durch Prof. Ernst Hafen, selber einst Mitgründer des ETH Spin-Offs The Genetics Copmany, gab Mario Jenni, Geschäftsführer […]

Besuch im Grundwasserwerk Hardhof

Sauberes Wasser in fast beliebiger Menge ist für uns etwas Selbstverständliches. Bei unserem Besuch des Grundwasserwerks Hardhof in Zürich haben wir viel Interessantes über die Zürcher Wasserversorgung erfahren und uns ein Bild vom Aufwand machen können, der hinter dieser Dienstleistung steckt. Das Zürcher Trinkwasser setzt sich zusammen aus ca. 70% Seewasser, 15% Quellwasser aus dem […]

Die Bio Alumni im ABC-Labor

Eine Gruppe von 20 Bio Alumni machte sich am 14. September 2016 auf nach Spiez. Dort befindet sich sowohl das Kompetenzzentrum ABC KAMIR mit dem Abwehr-Labor 1 der Schweizer Armee als auch das Labor Spiez des Bundes, welche sich beide auf wissenschaftlicher und technischer Ebene mit nuklearen, chemischen und biologischen Risiken befassen. Die enge Zusammenarbeit […]