Get-Together 2018 der Bio Alumni in der Villa Hatt

Am 11. Juli 2018 trafen sich über 30 Bio Alumni in der Villa Hatt oberhalb von Zürich, um am jährlichen Get-Together teilzunehmen. Unser Get-Together findet jedes Jahr im Sommer statt und soll unseren Alumni die Möglichkeit geben, alte Bekanntschaften aufzufrischen und neue Kontakte zu knüpfen. Ebenfalls mit dabei sind viele Postdocs des Departments Biologie, welche so die Möglichkeit erhalten, die Bio Alumni kennen zu lernen und ihr Netzwerk zu erweitern.

Da letztes Jahr kein Get-Together stattfinden konnte, hatte sich der Vorstand entschieden, die Gelegenheit zu nutzen, um einen speziellen Anlass auszurichten und mit der Villa Hatt konnte der ideale Ort für diesen gefunden werden. Die Villa Hatt wurde 1927 vom Schweizer Bauunternehmer Heinrich Hatt Haller als Familiensitz erbaut. Das prachtvolle Haus beeindruckt bis heute durch seine Architektur und den unverbauten, majestätischen Blick auf die Stadt Zürich, den See und die Berge. 2004 ging die Villa durch ein Legat an die ETH Zürich und wird heute als Ort für Anlässe und Feste genutzt.

Zu einem gelungenen Anlass gehört auch immer Wetterglück und so durften die Bio Alumni und Postdocs des D-BIOL einen wunderschönen Sommerabend auf der Terasse der Villa geniessen, wunderbar verwönt von den Gastgebern Andrea Brunner und Laurent Perrenoud. Bei einem hervorragenden Catering und einem guten Glas Wein entstanden spannende Gespräche und neue Kontakte. Der Vorstand freut sich über den regen Zuspruch und hofft, dass alle Teilnehmer-innen den wundervollen Abend über den Dächern von Zürich genossen haben.